Welche Form Hast Du ?

Veröffentlicht auf von Miss.Talina

Ovales Gesicht

 

Ovale gesichtsformen gelten im allgemeinen als gefällig , sind aber weniger prägnant als die anderen. Die Wangenknochen bilden den breitesten teil, von dem aus die Konturen zu Stirn und Kinn in einer weichen Rundung schmal uebergehen.

 

 

Rundes Gesicht

 

Runde Gesichter haben eine maedchenhafte ausstrahlung und wirken oft juenger als sie sind. Breite Wangenknochen , eine breite Stirn , füllige Wangen und ein rundes Kinn bilden praktisch einen kreis.

 

 

Eckiges Gesicht

 

Eckige Gesichte sind meist sehr ausdrucksstark und prägnant , eine robuste Knochenstruktur definiert die Formen exakt. Stirn -und kinnpartie sind etwas gleich breit und bilden mit den Wangenknochen eine gerade Linie.

 

 

Langes Gesicht

 

Lange Gesichter wirken meist durch die fein gezeichnete Knochenstruktur edel und elegant. Markante merkmale sind das lange Kinn und die hohe Stirn. Dadurch wirken die Wangenknochen nicht hoch , die Wangen selbst niedrig und flach

Kommentiere diesen Post